AGB’s

AGB's

Gut zu wissen

Kündigung

Eine Kündigung ist nicht nötig, das ABO läuft nach dem Semester oder ABO aus.

Rabatte

10 % Studentenrabatt
10% Geschwisterrabatt (auf eine Geschwisteranmeldung)​

Gutschrift

CHF 20.00 wenn sich durch sie eine Person neu anmeldet (Auf der Anmeldung muss dein Name notiert sein)

Gesundheit

Die Swica und Concordia Krankenkasse zahlt ihnen einen Anteil an den Kurskosten.

AGBS Kurse Erwachsene

1. Probelektion
Eine Schnupperlektion in der Matchless ist kostenlos. Im Silo werden die normalen Kurskosten verrechnet. Weitere Lektionen werden als Einzellektion am jeweiligen Tag in bar direkt bei der Instruktor/in bezahlt oder im Nachhinein in Rechnung gestellt.

 

2. Anmeldung & Zahlung & Dauer
Nach Anmeldeeingang wird der Kurs bestätigt und eine Rechnung per Post oder E-Mail versendet. Die Anmeldung ist verbindlich und bewirkt die Zahlungspflicht innert 30 Tagen nach Rechnungsstellung. Die Kursteilnahme wird auf die bestimmte Kursdauer abgeschlossen.

 

3. Kosten
Ab Kursbeginn werden Ihnen die Kosten in Rechnung gestellt. Die Semester Lektionen werden abzüglich Ferien & Feiertage ausgezählt und ergeben so den Kursbetrag. Ein Einstieg in einem Semester ist jederzeit möglich. Es werden die bleibenden Kurslektionen pro Semester in Rechnung gestellt.

Ein Jahresabo wird ab dem vereinbarten Datum auf ein Jahr festgelegt. Während den 6 Wochen Sommerferien, 2 Wochen Winterferien und allen Feiertagen des Kanton Zugs findet kein Unterricht statt.

 

4. Rabatte
Aktionen und Rabatte können nicht kumuliert werden. Aktionen vom selben Anbieter werden nur einmal berücksichtigt.

 

5. Einzellektionen / Privatlektionen
Einzellektionen werden in bar bei der Instruktorin bezahlt. Pro Lektion in der Matchless CHF 35.00 und im Silo pro Lektion CHF 45.00. Eine Privatlektion kostet ab CHF 110.00. Eine Gruppenlektion ab CHF 140.00, eine Raummietung ab CHF 50.00 und eine Geburtstagsparty ab CHF 250.00. Lassen sie sich beraten.

 

6. Ratenzahlung
Die Rechnung ist innert 30 Tagen nach Rechnungsdatum zahlbar. Eine Ratenzahlung kann auf Anfrage mit einem Zuschlag von CHF 20.00 pro Rate vereinbart und muss auf der Anmeldung notiert werden. Sollten die monatlichen Ratenzahlungen mehr als 30 Tage in Verzug geraten, wird der gesamte Restbetrag innert 14 Tagen zur Zahlung fällig.

 

7. Kündigung
Eine Kündigung ist nicht nötig. Nach Beendung der Laufzeit läuft der Kurs aus.

 

8. Teilnahmeberechtigung
Nach schriftlicher Anmeldung per Mail oder mit diesem Anmeldeformular ist die Teilnahme berechtigt.

9. Weiterempfehlung
Eine Weiterempfehlung an z.B: eine/n Kollegen/in mit Kursanmeldung wird mit einem Gutschein verdankt. Bitte füllen Sie dazu einen Profit Bon aus (diese sind am Kursort aufgelegt), damit Ihnen beim nächsten ABO CHF 20.00 gutgeschrieben werden kann. Eine bar Auszahlung ist nicht möglich.

 

10. Ferien/ Feiertage & Krankheit
Die Kursdaten werden unter Berücksichtigung von kantonalen Feiertagen des Kantons Zug festgelegt.

Persönliche Ferien werden nur berücksichtig, wenn diese zu Beginn auf der Anmeldung angegeben werden. Spätere Abwesenheitsmeldungen im laufenden Semester können nicht berücksichtig werden, auch Geschäftsausflüge, Krankheiten oder sonstige versäumte Stunden gewähren keinen Anspruch auf Kostenreduktion, Nachholung oder Verlängerung.

Ein Jahresabo hat keinen Anspruch auf Verlängerung oder Pausieren eines Abo’s. Die 6 Wochen Sommerferien & 2 Wochen Winterferien sind nicht im ABO enthalten.

 

11. Versicherungen
Bei unsachgemäßem Verhalten kann die Instruktorin die Kursteilnehmer/in aus dem Unterricht verweisen. Die/der Kursteilnehmer/in haftet persönlich für einen Unfall an sich oder durch ihn/sie verursachte Verletzungen und Schaden. Die Versicherung ist Sache der Kursteilnehmer/innen. Für Unfall, Schäden, Diebstahl und Verlust kann die Matchless Dance GmbH nicht haftbar gemacht werden.

 

12. Organisation
Aus organisatorischen Gründen behält sich die Matchless Dance GmbH vor, Klassen zu verschieben oder zusammenzulegen. Fällt ein/e Instruktor/in aus, kann die Schulleitung einen Instruktorinnen- oder Kurs-Wechsel vornehmen. Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.

13. Kursausfall
Sollte die Kursteilnehmeranzahl aufgrund der individuellen Ferien unter 4 Teilnehmer/innen fallen, wird der Kurstag abgesagt. Der Kurstag wird in einem Semester ABO gutgeschrieben und in einem Jahresabo verfällt er. Eine Auszahlung ist nicht möglich.
Bei einem unverschuldeten Ausfall der Stunden  infolge Höherer Gewalt (z.B. durch die BAG verpflichtete Stilllegung des Betriebes) besteht kein Anspruch auf Rückerstattung oder Vertragsverlängerung.

 

14. Bildrecht
Die Matchless wird während des Unterrichts und einer Aufführung Fotos & Videos, zur geschäftlichen Nutzung und Publizierung in Sozialmedienkanälen der Matchless, machen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, bitten wir Sie uns dies schriftlich mit der Anmeldung mitzuteilen.

 

15. Gerichtsstand
Für alle Rechtsbeziehungen mit der Matchless Dance GmbH ist das Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Hünenberg/Zug (ZG).

AGBs Ausbildung

Ausbildungsdauer
Die Ausbildung oder Module beginnen und enden mit den vereinbarten Daten gemäss Anmeldeformular.

Anmeldung & Zahlung & Dauer
Nach Anmeldeeingang werden die Module per Mail bestätigt und die Rechnung versendet. Die Anmeldung ist verbindlich und bewirkt die Zahlungspflicht innert 30 Tagen nach Rechnungsstellung. Individuelle Zahlungsvereinbarungen sind möglich.

Kosten
Die Modulkosten beinhalten die Unterrichtsunterlagen, Prüfungsabnahmen und z.T. Bestätigung oder Diplom. Alle Informationen sind im Dossier Ausbildungsinformationen enthalten.

Teilzahlungen
Es werden individuelle Teilzahlungen auf Anfrage gewährt. Es wird eine Gebühr von CHF 20.00 pro Teilzahlung erhoben.
Bei Teilzahlungen ist die erste Teilzahlung vor Ausbildungsbeginn und die letzte Zahlung vor Ende der Ausbildung zu tätigen. Sollten die mtl. Zahlungen mehr als 30 Tage in Verzug geraten, wird der gesamte Restbetrag innert 15 Tagen zur Zahlung fällig.

Zahlungsbedingungen
Sofern die Matchless Dance GmbH die gewünschten Module  durchführt, gilt die Anmeldung als verbindlich und verpflichtet die Teilnehmer/in zur Bezahlung der Ausbildungskosten gemäss Vertrag. Dies gilt auch, falls die Ausbildung durch die Teilnehmerin oder das Ausbildungsunternehmen verschoben wird.

Abmeldungen (werden nur schriftlich akzeptiert)
Bei Abmeldungen bis spätestens 40 Tage vor erstem Modulbeginn beträgt die Rücktrittsgebühr 10 % der angekreuzten Kosten. Bei Abmeldungen von weniger als 40 Tagen vor erstem Modulbeginn beträgt die Rücktrittsgebühr 60 % der angekreuzten Modulkosten. Nach weniger als 14 Tagen vor dem ersten Modulbeginn sind die Modulkosten vollumfänglich zu entrichten.

Abbruch / Repetition
Aufgrund höherer Gewalt kann ein Modul unterbrochen werden (Arztzeugnis erforderlich). Die verpassten Tage können nach Genesung erneut ohne Zusatzkosten besucht werden. Sollte ein Wiedereinstieg aufgrund gesundheitlicher Gründe nicht möglich sein, werden 50% der noch nicht besuchten Modul-Ausbildungskosten zurückerstattet. Möchte die Teilnehmerin ein ganzes Modul wiederholen, damit die Prüfung möglich ist, so fallen die gesamten Wiederholungskosten auf das Modul an.

Ausbildungsorganisation
Jedes Modul wird ausschliesslich mit mind. 5 Teilnehmerinnen durchgeführt. Die Matchless Dance GmbH behält sich das Recht vor, Klassen mit zu kleiner Teilnehmerzahl zeitlich zu verschieben oder zusammenzulegen. Daraus entstehen der Matchless Dance GmbH gegenüber keinerlei finanzielle und sonstige Ansprüche. Aus organisatorischen Gründen bleibt auch ein/e Ausbilder/innen- oder Lektionswechsel während der Ausbildung vorbehalten.

Programm- und Preisänderungen
Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.

Versicherung
Bei unsachgemässem Verhalten kann die Instruktorin die Kursteilnehmer/in aus dem Unterricht verweisen.
Die/der Kursteilnehmer/in haftet persönlich für einen Unfall an sich oder durch ihn/sie verursachte Verletzungen und Schaden. Die Versicherung ist Sache der Kursteilnehmer/innen. Für Unfall, Schäden, Diebstahl und Verlust kann die Matchless Dance GmbH nicht haftbar gemacht werden.

Gerichtsstand
Für alle Rechtsbeziehungen der Matchless Dance GmbH gegenüber, ist Schweizer Recht
anwendbar. Gerichtsstand ist Hünenberg/ Zug.

Ausbildung Kurs Kinder & Teens

Probelektion
Eine Schnupperlektion im Matchless Kursangebot in einem Kurs ist kostenlos. Weitere Lektionen werden als Einzellektion direkt am jeweiligen Tag in bar direkt bei der Instruktor/in bezahlt oder im Nachhinein in Rechnung gestellt.

Anmeldung & Zahlung & Dauer
Nach Anmeldeeingang wird der Kurs bestätigt und eine Rechnung per Post oder E-Mail versendet. Die Anmeldung ist verbindlich und bewirkt die Zahlungspflicht innert 30 Tagen nach Rechnungsstellung.
Die Kursteilnahme wird auf die bestimmte Kursdauer innerhalb des Semesters abgeschlossen. Für eine Weiterführung des Kurses bedarf es einer neuen Anmeldung für das neue Semester.

Kosten
Ab Kursbeginn werden Ihnen die Kosten für das laufende Semester in Rechnung gestellt. Die Semester Lektionen werden ausgezählt und ergeben so den Kursbetrag. Ein Einstieg in einem Semester ist möglich. Es werden ausschließlich die bleibenden Kurslektionen pro Semester in Rechnung gestellt.

Rabatte
Aktionen und Rabatte können nicht kumuliert werden.
Aktionen vom selben Anbieter können max. einmal Mal pro Jahr verrechnet werden.

Einzellektionen / Privatlektionen
Einzellektionen werden in bar bei der Instruktorin bezahlt. Pro Lektion in der Matchless kosten eine Stunde CHF 25.00, die Aerial Silo pro Lektion CHF 35.00. Eine Privatlektion kostet ab CHF 110.00 und eine private Gruppenlektion kann nach Vereinbarung gebucht werden. Ebenso die Raummietung für eigene Zwecke oder Geburtstagspartys können offeriert werden.

Teilzahlung
Die Rechnung ist innert 30 Tagen nach Rechnungsdatum zahlbar. Eine Ratenzahlung kann auf Anfrage mit einem Zuschlag von CHF 20.00 pro Rate vereinbart und muss auf der Anmeldung notiert werden. Sollten die monatlichen Ratenzahlungen mehr als 30 Tage in Verzug geraten, wird der gesamte Restbetrag innert 14 Tagen zur Zahlung fällig.

Kündigung
Eine Kündigung ist nicht nötig. Nach Beendung des Semesters läuft der Kurs aus.

Teilnahmeberechtigung
Nach schriftlicher Anmeldung per Mail oder mit diesem Anmeldeformular ist die Teilnahme berechtigt.

Ferien/ Feiertage & Krankheit
Die Kursdaten werden unter Berücksichtigung von kantonalen Feiertagen & Kinder Ferientagen des Kanton Zug festgelegt. Persönliche Ferien, Krankheit, Schulausflüge oder sonstige versäumte Stunden gewähren keinen Anspruch auf Kostenreduktion, Nachholung oder Verlängerung.

Versicherungen
Bei unsachgemäßem Verhalten kann die Instruktorin die Kursteilnehmer/in aus dem Unterricht verweisen.
Die/der Kursteilnehmer/in haftet persönlich für einen Unfall an sich oder durch ihn/sie verursachte Verletzungen und Schaden. Die Versicherung ist Sache der Kursteilnehmer/innen. Für Unfall, Schäden, Diebstahl und Verlust kann die Matchless Dance GmbH nicht haftbar gemacht werden.

Bei einem von der Matchless unverschuldeten Ausfall der Stunden (z.B. durch die BAG verpflichtete Stilllegung des Betriebs) besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.

Organisation
Aus organisatorischen Gründen behält sich die Matchless Dance GmbH vor, Klassen zu verschieben oder zusammenzulegen. Fällt ein/e Instruktor/in aus, kann die Schulleitung einen Instruktorinnen Wechsel vornehmen oder eine Stellvertretung einsetzen. Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.

Bildrecht
Die Matchless wird während des Unterrichts und Aufführungen Fotos & Videos der Kinder,  zur Nutzung und Publizierung in Sozialmedienkanälen und  zu Werbezwecke der Matchless machen. Sollten Sie als Eltern damit nicht einverstanden sein, bitten wir Sie uns dies schriftlich mit der Anmeldung mitzuteilen.

Gerichtsstand
Für alle Rechtsbeziehungen mit der Matchless Dance GmbH ist das Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Hünenberg/Zug (ZG).

Stand 29.6.20