Auf in die Selbstständigkeit & die eigene Tanzschule gründen! Gründerkurse bei matchless - dein Weg zur Eröffnung deiner Tanzschule

Selbstständigkeit für Tanz & Aerial Pädagogik

Ein Samstag 9 – 16 Uhr | 6 Kontaktstunden

Möchtest du eine Tanzschule gründen und deine Passion zum Beruf machen? Dann solltest du dich vor der Eröffnung der Tanzschule mit den Basics der Existenzgründung beschäftigen. Ein guter Businessplan, die richtige Gesellschaftsform, die betriebswirtschaftlichen Aufgaben und weitere Vorbereitungen kommen vor dem Unternehmensstart. Die Weiterbildungen mit dem Ziel der Selbstständigkeit richten sich an alle Teilnehmer, die eine Aerial oder eine Tanzschule gründen möchten. Mit deinen Fragen kannst du dich jederzeit an uns wenden und in einer Beratung herausfinden, ob der matchless-Kurs das richtige Angebot für dich ist. Als Selbstständige*r brauchst du neben der professionellen Tanzausbildung eine ganze Reihe weiterer Kompetenzen, um dein Unternehmen zu führen und deinen Lebensunterhalt mit der Eröffnung einer Tanzschule zu verdienen. Wir helfen dir gerne und lehren dich in unserer Weiterbildung, wie du von Anfang an erfolgreich durchstartest und dein Business richtig aufziehst.

Bereits über 20 Studios wurden durch die Ausbildung der Matchless gegründet. Die Tanzschulen sind selbstständig und eigenständig in ihrer Ausführung.

Worauf es in der Selbstständigkeit ankommt

Am Anfang jeder Gründung und damit auch vor der Eröffnung einer Tanz- & Bewegungsschule, musst du einen Businessplan und eine Rentabilitätsvorschau erstellen. Der Businessplan ist dein Konzept, das du der Existenzgründung zugrunde legst und von dem du nicht abweichst. In unserem Kurs erfährst du alles, was du für den richtigen Start benötigst und worauf es wirklich ankommt, wenn du eine Tanzschule gründen und angehende Tänzer unterrichten möchtest. Deine eigene Tanzausbildung oder Bewegungsschule ist nur der Grundstein. Denn die Selbstständigkeit fordert dir weitaus mehr ab. Erfahre in der Weiterbildung, wie du die Eröffnung der Tanzschule auf Erfolgskurs bringst.

Wir erläutern dir:

  • die Aufgaben in der kompetenten Betriebsführung
  • den Unterschied von Selbständigkeit und Unternehmertum
  • die Bedeutung der richtigen Gesellschaftsform für dein Unternehmen
  • den organisatorischen Aufbau des Unternehmens
  • die Übersicht über die Betriebszahlen
  • die rechtlichen Grundlagen von Arbeitsverträgen
  • Methoden und Hilfsmittel für dein Marketing und die PR

Im Modul Betriebslehre & Unternehmensaufbau werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Unternehmensarten
  • Budgetplanung / Kalkulationen
  • Offertwesen
  • Rechtsformen der Unternehmen
  • Gliederungen
  • Wirtschaftlichkeit
  • Organisation
  • Arbeitsverhältnis

Die Kurszeiten und Termine findest du auf unserer Homepage. Du kannst die Anmeldung ganz einfach online vornehmen und dich für einen Termin entscheiden, der zu deinem Vorhaben passt und der natürlich vor dem Zeitpunkt liegt, an dem du die Tanzschule gründen möchtest.
Hast du bereits ein Konzept und möchtest wissen, ob dein Businessplan für die praktische Umsetzung geeignet ist? Dann kannst du ihn gerne mitbringen und wir schauen uns deine Konzeptionierung an. Für alle Teilnehmer, die bisher nur die Idee, eine Tanzschule zu gründen haben, bieten wir Hilfe und Unterstützung bei der Businessplan-Erstellung und in allen weiteren Bereichen, die in den Kursen als Basis-Wissen vermittelt werden.
Die Eröffnung einer Tanzschule ist dein Lebenstraum? Dann freuen wir uns, dich auf dem Weg dorthin – bei den ersten Schritten in deine Selbstständigkeit – begleiten zu dürfen.

Dein Erfolg auf dem Fundament unserer Erfahrung

Du fragst dich, ob und warum wir die richtigen Ansprechpartner für deine Unternehmensgründung sind? Die Ausbildung bei matchless hat dazu beigetragen, dass rund 20 Gründer ihren Lebenstraum verwirklicht und die Eröffnung einer Tanzschule vorgenommen haben. Für eine Existenzgründung brauchst du einen stabilen Boden, was heisst, dass du alle organisatorischen und rechtlichen Aspekte kennen und anwenden musst. Damit du Teilnehmer gewinnst und mit der Tanzschule Geld verdienst, müssen potenzielle Kunden natürlich erst einmal wissen, dass es dich gibt und was du anbietest. Online Marketing und die Bekanntmachung an deinem Standort sind daher zwei stabile Säulen für jeden, der eine Tanzschule gründen und Kunden gewinnen möchte.

Melde dich jetzt für einen Kurs zur Existenzgründung an!

2021: ein Samstag 9.00 – 16.00 Uhr | CHF 290.00
2022: zwei Samstage 9.00 – 16.00 Uhr | 580.00

Ausbildung Modul 7 | Selbstständigkeit

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41013Samstag16.10.21 – 16.10.21 ↓ 09:00 – 16:00Sonjabuchen
41076Samstag12.11.22 – 12.11.22 ↓ 09:00 – 16:00Sonjabuchen

Ganze Aerial Ausbildung

Die ganze Aerial Ausbildung richtet sich an Aerial Hoop, Aerial Trapez und Aerial Silk Teilnehmerinnen, welche ihr Können und ihre Aerial Leidenschaft weiter vermitteln wollen. Bist du angesprochen, so lasse dich beraten und studiere unsere Aerial Ausbildung.

Ganze Tanzausbildung

Die ganze Tanzpädagogik Ausbildung richtet sich an talentierte Tänzerin, welche ihre Tanz Leidenschaft weiter vermitteln wollen. Bist du angesprochen, so lasse dich beraten und studiere unsere Tanzpädagogik Ausbildung.