Tänzerin werden

An 8 Freitag Abenden 18.30-21.30 Uhr | 24 Kontaktstunden

Die Förderung der tänzerischen Individualität und die Entwicklung zum/zur kreativen, selbstbestimmten Tänzer/in steht im Vordergrund. Dies ist ein Modul für Tänzer und Tänzerin werden, die auf ihrem momentanen Können aufbauen möchten. Der Unterricht ist methodisch, didaktisch so aufgebaut dass jede Tänzerin und Tänzer maximal profitieren kann. Vorwärts gehen – Weiter kommen – ein Stück besser werden!

Das Modul dient als Sprungbrett um als freie Tanzschaffende in den Beruf Tänzer /in einzusteigen. Die Tänzerinnen schliessen mit einem guten Fachwissen über Tanz und einem geschulten Körper ab.

Schwerpunkte des Studiums sind Zeitgenössischer/Urbaner Tanz und Improvisation, die in einem ausgewogenen Verhältnis unterrichtet werden.

Inhalt Tänzerin Werden

Ziele

Sie können Ihren Körper differenziert wahrnehmen. Sie kennen ihre Stärken und Schwächen. Sie sind physisch belastbar und können tänzerisches Knowhow gezielt anwenden. Sie haben ein gesteigertes Bewusstsein über tänzerische Kompetenzen und verfügen über ein grosses Bewegungsrepertoire.

Lerninhalte

  • Körperschulung
  • Bewegungsanalyse
  • Bewegungsrepertoire und -Spektrum
  • Tanztechnik
  • Improvisation

Tanzausbildung Modul 8 | Tänzer Modul

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41057Freitag05.03.21 – 30.04.21 ↓ 18:30 – 21:30Tamarabuchen

Tanzpädagogik Ausbildung

Die ganze Tanzpädagogik Ausbildung richtet sich an talentierte Tänzerin, welche ihre Tanz Leidenschaft weiter vermitteln wollen. Bist du angesprochen, so lasse dich beraten und studiere unsere Tanzpädagogik Ausbildung.

Tanzweiterbildung | Tanzfortbildung

Nutze das Angebot der Tanz Fortbildung und entwickle deine Fähigkeiten als Instruktorin vor Klassen zu stehen. Leite deine TanzschülerInnen kompetent an und erlange mehr Sicherheit und dein Fachwissen. Lasse dich beraten und melde dich jetzt an!