Tanzkurse

Diverse Tanzkurse erwarten dich

Ein Tanzkurs in einer Tanzschule bietet Dir vielfältige Vorteile. Zum einen ist Tanzen eine wunderbare Möglichkeit, sich körperlich zu betätigen und die eigene Fitness zu steigern. Es verbessert nicht nur Deine Kondition, sondern auch Deine Koordination und Körperhaltung. Zum anderen ist Tanzen eine soziale Aktivität, bei der Du neue Leute kennenlernen und Dein soziales Netzwerk erweitern kannst. In der Tanzschule lernst Du verschiedene Tanzstile und kannst Deine musikalische Ausdrucksfähigkeit verbessern. Ganz gleich, ob Du Anfänger bist oder Deine Tanzfähigkeiten weiterentwickeln möchtest, ein Tanzkurs bietet für jeden etwas. Zudem fördert Tanzen das Selbstvertrauen und kann als ein kreatives Ventil dienen, um Stress abzubauen. Insgesamt ist ein Tanzkurs also eine hervorragende Investition in Deine physische und psychische Gesundheit.

Psychisch betrachtet, ist Tanzen auch ein Stresskiller. Es lenkt von Alltagssorgen ab und reduziert Stresshormone im Körper. Die Musik und die Bewegung setzen Endorphine frei, die sogenannten Glückshormone, was zu einem erhöhten Wohlbefinden führt.

In der Matchless Tanzschule erwarten dich einige freiwillige Auftrittsmöglichkeiten inkl. einem Videoclip Projekt im 2024! Melde dich jetzt für deine Tanzstilrichtung an und entscheide dann ob du gerne am Tanzprojekt dabei sein möchtest!

Urban Dance Matchless Tanzschule Zug (6)

Urban Dance

Urban Dance ist super sozial – es geht darum, sich mit anderen zu verbinden und Moves zu teilen. Plus, es ist ein Hammer-Workout für den ganzen Körper. Einfach ausprobieren und der Kreativität freien Lauf lassen!

Jazz Dance Matchless Tanzschule Zug (8)

Jazz & Technik

Die Musik ist richtig mitreißend und gibt dir einen Rhythmus, bei dem du einfach nicht stillstehen kannst. Es geht um Ausdruck, Eleganz, Körperspannung, Dynamik, Persönlichkeit und vor allem darum, Spaß zu haben.

Oriental Latin Dance Matchless Tanzschule Zug (14)

Oriental Latino

Erlebe die sinnliche Ästhetik des orientalischen Tanzes mit der lebhaften Energie latein-amerikanischer Rhythmen zu kombiniert. Lasse dich zu exotischen und lateinischen Beats zum Tanzen animieren.

Dance Workout Matchless Tanzschule Zug (11)

Dance Workout

Ein Dance Workout Tanzkurs ist ein energiegeladenes Training mit mitreißender Musik. Die Tanzstile variieren von Hip-Hop bis Salsa, und die Intensität passt sich jedem Level an. Du verbrennst Kalorien, baust Ausdauer auf, verbesserst Deine Koordination und reduzierst Stress.

Matchless Tanzschule Shuffle Dance Kurs

Shuffle Dance

Der Shuffle Dance Tanzkurs ist ein energiegeladener Tanzstil, der in der elektronischen Musikszene wurzelt, ist bekannt für seine rasanten Fußbewegungen und coolen Gleitschritte. Das musst du einfach mal ausprobieren, damit du das Shuffle Feeling erlangst.

Dance Fit Matchless Tanzschule Zug (13)

Dance Fit ü 50

Ein Tanzkurs bietet auch mit über 50 Jahren zahlreiche Vorteile für Körper und Geist. Es ist eine Form der Bewegung, die Herz und Kreislauf stärkt, die Koordination und Flexibilität verbessert und das Gleichgewicht fördert. Ein Tanzkurs bietet die perfekte Gelegenheit Soziales zu fördern und fit zu bleiben oder werden.

“Tanzen ist Lebensfreude, pure Energie & ein erfrischender Ausgleich im Alltag!”

FACTS

Wissenswertes über die Tanzkurse

Ein Tanzkurs bei Matchless bietet Dir die Gelegenheit, das Tanzen auszuprobieren und zu sehen, ob es Dir Spaß macht. Die Schnupperstunden sind eine gute Chance, das Ambiente, die Lehrmethoden und die Tanzstile kennenzulernen. In der Matchless Tanzschule kannst du jederzeit eine kostenlose Schnupperstunde vereinbaren, bei denen Du ohne Verpflichtung teilnehmen kannst.  

Fülle das Kontaktformular für eine kostenlose Probelektion mit deinem Wunschdatum aus. Wir freuen uns auf Dich!

Bei deiner ersten Tanzstunde solltest du einige Dinge beachten, um von Anfang an ein positives Erlebnis zu haben. Zuerst ist es wichtig, bequeme Kleidung zu tragen, die Bewegungsfreiheit bietet. Gute, saubere Tanzschuhe erleichtern die Tanzschritte. Komm etwas früher, um den Raum und die anderen Kursteilnehmer kennenzulernen. Sei offen für Anweisungen des Tanzlehrers und scheue dich nicht, Fragen zu stellen. Vergiss nicht, Wasser und ein Handtuch mitzubringen, denn Tanzen ist auch ein Sport. Vor allem aber sei geduldig mit dir selbst – Tanzen lernt man Schritt für Schritt.

Erstes Treffen
Bitte komme 5 Min. vor dem Kursbeginn in den zweiten Stock und gehe in deinen Kursraum zur/m Instruktor/in.

Parking
Benutze bitte die rot beschilderten, kostenpflichtigen Parkplätze im Parkhaus. 

Kleidung
Saubere Hallen oder Jazz Schuhe, Kleidung nach eigenem Wohlbefinden

Mitnehmen
Gute Laune, ein Handtuch und etwas zu trinken

Die Lektionen werden pro Semester, abzüglich Feiertage, verrechnet. Ein Einstieg während des Semesters ist möglich und es werden nur die verbleibenden Lektionen in Rechnung gestellt. Auch gibt es die Möglichkeit für ein 8er,  ein Jahres oder 1/2 Jahres ABO. Lasse dich beraten.

Kosten pro Lektion ab CHF 15.50 – 25.00

Die Größe der Tanzklasse bei Matchless kann variieren, häufig sind es Gruppen von 5 bis 15 Personen, um individuelle Betreuung zu gewährleisten. Die Altersspanne der Tanzschülerinnen ist breit gefächert, denn Tanzkurse werden für unterschiedliche Altersgruppen angeboten. Es gibt spezielle Kurse für Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene und Senioren. Somit finden Interessierte jeden Alters passende Angebote, die auf ihre Bedürfnisse und ihr Niveau zugeschnitten sind. Von Anfängerkursen bis hin zu Fortgeschrittenen-Tanzkursen bietet Matchless ein umfangreiches Programm, um die Freude am Tanzen und die entsprechenden Fähigkeiten zu fördern. In den regulären Erwachsenen Kursen ist das Alter ab 18 Jahren bis ca. 50 Jahren vertreten. Das Dance Fit ü 50 richtet sich an Alle bewegungsfreudigen ab und um 50 Jahre!

Absolut, bei der Matchless Tanzschule hast du die Möglichkeit, dein Tanzhobby auf ein neues Level zu heben. Hier kannst du aus einer Vielzahl von Tanzstilen wählen und findest Kurse, die sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet sind. Professionelle Tanzlehrer begleiten dich auf deinem Weg, deine Fähigkeiten zu verbessern und vielleicht sogar auf den Weg zur Tanzpädagogin hinzuarbeiten. Die Gemeinschaft bei Matchless ist unterstützend und motivierend, was dir hilft, aus deinem Tanzhobby mehr als nur ein gelegentliches Vergnügen zu machen. Du kannst neue Tanztechniken erlernen, deine Präsenz und Ausdruckskraft steigern und sogar Teil einer leidenschaftlichen Tanzgemeinschaft werden. Wir haben eine Urban Show Gruppe und eine Jazz Show Gruppe, welche regelmässig ihr Können auf den Bühnen präsentieren.

Oriental Latino

Feurige Hüftbewegungen lockern den Alltag auf

Matchless Tanzschule Zug Oriental Lationo

Oriental Latino Adults
„Oriental Latino“?! Es ist wieder Zeit für etwas Neues. Denn die einzige Konstante ist bekanntlich die Veränderung. «Oriental Latino» ist ein Mix von Belly Dance und Lateinamerikanischen Tanz Bewegungen. Klingt exotisch, ist es auch. Die Grundlagen beider Richtungen / Stile werden vertieft und dann in einer Choreografie zusammengefasst. Orientalische Basics sind unter anderem die «Shimmys» oder im Latino Salsa, Merengue und vieles mehr. Lasst euch von orientalischen Melodien und Lateinamerikanischen Beats leiten und seit gespannt, was euer Körper alles kann.

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41506Mittwoch21.02.24 – 03.07.24 ↓ 20:00 – 20:50Marabuchen

Shuffle Dance

Charakteristisch für den Shuffle sind schnelle und präzise Fußbewegungen kombiniert mit einer Vielzahl von Schritten

Matchless Tanzschule Shuffle Dance Kurs

Shuffle Dance
Hey, lass uns über den Shuffle Dance quatschen – das ist nicht nur ein mega cooler Tanz, sondern auch ein echter Booster für deine Fitness und Koordination. Stell dir vor, du kombinierst schnelle Fußarbeit mit smoothem Grooven zu deinen Lieblings-Beats. Ob House, Trance oder was auch immer dein Herz höher schlagen lässt – mit dem Shuffle machst du die Dancefloors unsicher. Der „Running Man“ und der „T-Step“ sind deine Go-to-Moves, die du immer weiter ausbaust, bis du die Blicke auf jeder Party auf dich ziehst. Und das Beste? Beim Shufflen gibt’s keine Limits, also lass deiner Kreativität freien Lauf. Pack schon mal deine Sneaker aus – es ist Zeit, die Moves zu lernen und die Tanzfläche zu erobern!

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41566Mittwoch21.08.24 – 29.01.25 ↓ 20:00 – 20:50Simonbuchen

Urban Dance

Old School Basic – Hip Hop – Melbourne Shuffle oder Urban Fusion Diversity -feel the beat and dance

Matchless Tanzschule Urban Dance Zug Events Zugermesse 2023 (113)

Urban Dance Basic Adults
Im Urban Dance Basic erlebst du eine abwechslungsreiche Urban Tanzlektion à 50 Min. Eine Mischung aus Old-School, Popping-Locking, Commercial, Reggaeton und Partydance erwarte dich. Diese Tänze sind Ausdruck von Kreativität und Selbstausdruck, oft beeinflusst durch kulturelle und soziale Entwicklungen. Urban Dance kannst du einfach lernen und macht Spass, also los, packe deine Turnschuhe ein und wage eine kostenlose Schnupperlektion!

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41503Mittwoch21.02.24 – 03.07.24 ↓ 19:00 – 19:50Simonbuchen
41560Mittwoch21.08.24 – 29.01.25 ↓ 19:00 – 19:50Simonbuchen

Urban Show Group Adults
Eine Urban Dance Show Gruppe ist ein Team von Tänzern, die sich auf verschiedene Stile des urbanen Tanzes spezialisiert haben. Dazu gehören Hip Hop, Streetdance, Breakdance und manchmal auch Elemente von Afro und Reggaeton. Diese Gruppen treten oft bei Veranstaltungen, Festivals oder Wettbewerben auf und bieten beeindruckende Choreographien, die auf der Kultur und Ästhetik der städtischen Tanzformen basieren. Jede Gruppe hat ihren eigenen einzigartigen Stil und bringt ihre individuellen Fähigkeiten und Persönlichkeiten in ihre Performances ein. Im Allgemeinen zielen sie darauf ab, die Energie, Kreativität und Vielfalt des urbanen Tanzes zu präsentieren. Das Niveau ist Intermediate / Advanced und richtet sich an ambitionierte Urban Tänzer und Tänzerinnen. Du möchtest mehr aus deiner Urban Leidenschaft machen? Dann melde dich!

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41495Dienstag20.02.24 – 02.07.24 ↓ 20:00 – 21:15Leaausgebucht

Jazz Dance & Technik

Jazzy – von den Basics auf die Bühne

Matchless Tanzkurse Dance Tanzschule Hünenberg gr (12)

Jazz Show Dance Basic
Jazz Show Dance ist eine Tanzform, die sich aus unterschiedlichen Stilen wie Ballett, Modern Dance und Hip Hop entwickelt hat. Er hat seine Wurzeln in der afroamerikanischen Tanzkultur und wurde populär durch Musicals und Filme. Im Jazz Dance gibt es keine strikten Regeln, wodurch sich Tänzer frei ausdrücken können. Die Bewegungen sind oft dynamisch und rhythmisch und beinhalten Elemente wie Sprünge, Drehungen und Isolationen. Jazz Dance ist bekannt für seine Energie, Kreativität und Ausdruckskraft. Im Jazz Show Dance Basic ist die Tanzleidenschaft für den klassischen Tanzstil relvant. In den Tanzstunden wird nebst den diversen klassischen Tanzstilen, auch auf den Ausdruck und die Präsenz geachtet. Der Tanz soll vielseitig und Ausdrucksstark sein. Du liebst es zu moderner Musik über den Parket zu wirbeln? Dann komme vorbei und mache mit.

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41496Dienstag06.02.24 – 02.07.24 ↓ 19:00 – 19:50Juliabuchen
41554Dienstag20.08.24 – 28.01.25 ↓ 19:00 – 19:50Juliabuchen

Jazz Technik Training
Jazz Technik ist ein Tanzstil, der aus dem Jazz hervorgegangen ist. Es kombiniert traditionelle Jazzbewegungen mit Elementen aus Ballett und modernem Tanz. Es zeichnet sich durch dynamische Bewegungen, schnelle Fußarbeit und fließende Körperlinien aus. Im Jazz Technik Training werden die Basics für alle Jazz Schritte, Sprünge, Drehungen und Bodenelemente eingeübt, damit eine saubere Pirouette, wie auch kraftvolle Sprünge und Drehungen möglich werden. Das Technik Training ist die Basis für eine elegante Ausführung und Dynamik auf dem Parkett. Es ist ein vielseitiger Tanzstil, der körperliche Fitness, Kreativität und musikalisches Gefühl erfordert.

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41497Dienstag06.02.24 – 02.07.24 ↓ 20:00 – 20:50Juliabuchen
41555Dienstag20.08.24 – 28.01.25 ↓ 20:00 – 20:50Juliabuchen

Free Spirit

Lasse den Alltag los und tanze!

Matchless Tanzschule Events vollgas Tanzshow (30)

Free Spirit – Tanzimprovisation
Ein Free Spirit Tanzimprovisation Tanzkurs ist eine Gelegenheit für Dich, Deine Tanzfähigkeiten in einer freien und unstrukturierten Art zu entfalten. In solch einem Kurs kannst Du Dich frei bewegen, ohne festgelegte Choreografie oder strikte Bewegungsvorgaben. Es geht darum, Deinen eigenen Rhythmus zu finden und Deinem Körper zu erlauben, sich auf natürliche Weise zur Musik zu bewegen. Die Improvisation steht im Vordergrund, wobei Du Deine Kreativität und Individualität durch Bewegung ausdrücken kannst. Diese Art von Tanzkurs fördert nicht nur die körperliche Fitness, sondern auch das emotionale Wohlbefinden, da Du durch die Bewegungen persönliche Freiheit und Selbstausdruck erlebst. Es ist eine einladende Umgebung für alle, unabhängig von Alter oder Erfahrung im Tanzen.

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41492Montag05.02.24 – 01.07.24 ↓ 20:00 – 20:50Sonjabuchen

Dance Workout

Wir tanzen den Puls hoch

Matchless Dance Workout Tanzschule Hünenberg gr (38)

Dance Workout Adults
Ein Dance Workout Tanzkurs ist eine dynamische Fitnessaktivität, die Tanzbewegungen und Aerobic kombiniert, um ein effektives Ganzkörpertraining zu bieten. In solchen Kursen werden Rhythmus und Musik genutzt, um die Teilnehmer zu motivieren und die Übungen unterhaltsam zu gestalten. Verschiedene Tanzstile können integriert werden, von Hip-Hop über Salsa bis hin zu Jazz. Die Intensität des Workouts ist oft anpassbar, sodass es für Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet ist. Ziel ist es, Kalorien zu verbrennen, die Ausdauer zu steigern und die Koordination zu verbessern, während man Spaß an der Bewegung zur Musik hat. Ein Dance Workout Tanzkurs ist auch eine wunderbare Möglichkeit, Stress abzubauen und ein positives Körpergefühl zu fördern.

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41488Montag05.02.24 – 01.07.24 ↓ 19:00 – 19:50Sonjabuchen
41507Donnerstag08.02.24 – 04.07.24 ↓ 18:00 – 18:50Sonjabuchen
41547Montag19.08.24 – 27.01.25 ↓ 19:00 – 19:50Sonjabuchen
41549Donnerstag22.08.24 – 30.01.25 ↓ 18:00 – 18:50Sonjabuchen

Dance Fit ü50

Tanzen geht immer!

Matchless Dance Fit Plus Zug

Dance Fit ü 50
Der Dance Fit ü 50 Kurs richtet sich an Menschen, welche sich gerne mit „Gleichaltrigen“ fit halten wollen. In der Gruppe sind alle ca. zwischen 45-70 Jahre jung. Wir lieben es ohne Partner zu tanzen. Wir fühlen uns alle noch fit und wollen es auch bleiben. Darum erhalten wir unseren Körper mit tänzerischen, eleganten, fließenden, sowie impulsiven und rassigen Bewegungen und erarbeiten jede Lektion eine neue Tanzchoreografie. Auch ein Fitness & Stretching Block darf nicht fehlen. Lust auf eine Schnupperlektion?

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41487Montag05.02.24 – 01.07.24 ↓ 18:00 – 18:50Sonjabuchen
41546Montag19.08.24 – 27.01.25 ↓ 18:00 – 18:50Sonjabuchen
Matchless Tanzschule Zug Pole Dance Fitness Aerial Circus (13)

“Die Matchless ist seit Jahren wie ein zweites Daheim, tolle Tanzteilnehmer & Kursleiter und abwechslungsreiche Kurse. Ich liebe es ein Teil der Matchless zu sein.”

Matchless Tanzschule Tanz Pole Aerial Fitness Dozenten (4)

Sehr grosse Auswahl an Tanzkursen von jung bis alt und die Tanzshows an der Zuger Messe waren spektakulär!

Matchless Tanzkurse Erwachsene Tanzschule Zug Fitness Dance Workout Urban Jazz(2)

Alles in allem, der Hammer, absolut zu Empfehlen, ohne Nebeneffekt! Auch die Preis/Leistung ist Top! Suchst du also nach irgendeiner Art dich in der Gruppe zu bewegen, bist du hier vollkommen richtig, ausserdem bieten sie soo vieles an, da ist für jeder was Dabei!

Tanzauftritte

Die Tanzauftritte der Tanzkurse sind freiwillig. Sie sind jeweils Teamfördernd und wecken den Ehrgeiz. 

Tanzkurse Zug

In der Matchless Tanzschule in Zug kannst du als Erwachsene Person eine Vielzahl an Tanzkursen besuchen.

Das Tanzen ist unsere Leidenschaft und die diversen Tanzkurse, welche sich im Laufe der Zeit stehts erweitern, sind unser Herz als Tanzschaffende.

Jede Tanzlehrerin und Tanzlehrer hat seinen/ihren eigenen Tanzstil und Eigenschaften, daher ist eine kostenlose Schnupperlektion sinnvoll.

Modern Dance, Modern Jazz oder Pole Dance faszinieren dich und du willst von Experten lernen? Dann besuche uns und buche deinen persönlichen Kurs, der dir Freude bereitet und deine Fitness auf ein neues Level hebt.

Wir sind eine in der Zentralschweiz einmalige Tanzschule, in der du Tanzunterricht in jedem Alter und mit jeder persönlichen Präferenz nehmen kannst. Hast du dich bisher aufgrund mangelnder Erfahrung beim Tanz immer am äusseren Rand der Fläche aufgehalten oder dich gar nicht bewegt? Nach einem Kurs in Modern Dancing oder Modern Jazz bist du fit für jeden musikalisch begleiteten Event.

Seit 1999 verbinden wir Tanz, Fitness und Pole Dance in einem einzigartigen Modell miteinander und bieten dir einen Kurs, der zu deinen Bedürfnissen passt. Du kannst mit unseren Tanzkurse Angeboten für eine attraktive und bewegte Freizeitgestaltung sorgen, oder aber bei Talent und Interesse zum Beispiel eine professionelle Ausbildung als Tanzpädagogin machen.

Du hast Fragen? Kontaktiere uns und freue dich auf unvergessliche Momente, auf viel Spaß im Kreise Gleichgesinnter und auf einer der Tanzkurse, der ganz nach deinem Geschmack ist.

Modern Dance an der Matchless School lernen

Du willst tanzen, doch du weisst noch nicht ganz genau, ob Modern Dance deine Linie ist oder ob du dich traust, vor anderen Menschen zu tanzen und dich im Takt der Musik zu bewegen? Wir laden dich herzlich zu einem unserer Schnupperkurse ein und zeigen dir, dass du bei uns an der richtigen Adresse bist.

Je nach eigenem Kenntnisstand und den bisher erlernten Fähigkeiten kannst du bei uns Tanzunterricht

– für Anfänger
– für Semi-Professionelle
– und für Tanzprofis

buchen.

Neben der Einstufung auf Basis deiner bisherigen Kenntnisse kannst du dich darauf verlassen, dass unsere Klassen altersgerecht und niveaugerecht aufgebaut sind.

Willst du beruflich tanzen und beispielswiese später selbst Modern Jazz unterrichten? Mit dem notwendigen Talent und unserer professionellen Ausbildung kannst du dein Hobby zum Beruf machen und alle dafür notwendigen Details bei uns lernen.

In unseren Kursen für Kinder, für Jugendliche und für Erwachsene lernst du Gleichgesinnte kennen und tanzt mit Menschen, die deine Begeisterung teilen und die ebenso wie du von den Klängen der Musik begeistert sind. Sieh dir direkt auf der Website alle Events und Workshops an oder kontaktiere uns, wenn du Fragen zum modernen Tanzen, zu den speziellen Tanzkursen oder ganz allgemein zu unserer Tanzschule hast. Wir freuen uns über deine Kontaktaufnahme und versichern dir, dass du dich bei uns wohl und gut aufgehoben fühlen wirst.

Ob Modern Dancing oder Modern Jazz, ob Pole Dance oder Luftakrobatik – wer sich bewegen und seinem Körper sowie der Seele etwas Gutes tun möchte, ist bei unserem Tanzunterricht herzlich willkommen.

Was solltest du für einen Tanzkurs mitbringen?

Du brauchst nichts ausser der Lust und Freude am Tanzen, um an einem Workshop für Modern Dance teilzunehmen oder dich im Pole Dance unterrichten zu lassen. Gerne kannst du auch an den mehrtägigen Kinder-Camps teilnehmen und in den Ferien mit gleichgesinnten Kids Spaß beim Tanzen haben. Für jeden Anspruch und jedes Erfahrungslevel haben wir für dich die passenden Angebote.

Solltest du trotz der grossen Auswahl keinen passenden Kurs finden, kontaktiere uns ganz einfach. Wir freuen uns, dass du dich ebenso wie wir für den Tanz begeisterst und Freude daran hast, deine Fitness bei Musik zu steigern. Unsere Highlights sind die bis zu drei Tanzshows, die wir jedes Jahr veranstalten und zu denen wir dich einladen. Suchst du ein besonderes Tanzangebot? Dann bist du bei uns genau an der richtigen Adresse, versprochen!

Welche Tanzstile gehören zum Urban Dance?

Urban Dance umfasst viele verschiedene Tanzstile. Dazu gehören Hip-Hop, Locking, Popping, Krumping, House und Breakdance. Jeder dieser Stile hat seine eigenen einzigartigen Bewegungen und Techniken. Es gibt auch Mischformen, in denen Elemente aus verschiedenen Stilen kombiniert werden, um neue Tänze zu kreieren. Diese Vielfalt macht Urban Dance zu einer dynamischen und kreativen Tanzform.

Wo kommt Urban Dance her?

Urban Dance hat seine Wurzeln in den Straßentanzstilen, die in den 1970er Jahren in den USA entstanden sind. Diese Tanzformen wurden oft in städtischen Gemeinschaften geschaffen und weiterentwickelt, daher der Begriff „Urban“.

Wie kann ich Urban Dance lernen?

Urban Dance zu lernen ist einfach und kann Spaß machen. Sie können es durch den Besuch von Tanzkursen in Ihrer lokalen Tanzschule oder durch das Anschauen von Online-Tutorials lernen. Es ist wichtig, dass Sie regelmäßig üben und geduldig sind, da es Zeit braucht, die Bewegungen zu meistern. Außerdem ist es hilfreich, sich Videos von professionellen Urban Dancers anzuschauen, um Inspiration zu sammeln und verschiedene Tanzstile zu verstehen. Schließlich sollten Sie sich

Gibt es spezielle Kleidung für Urban Dance?

Ja, es gibt spezielle Kleidung für Urban Dance. Die meisten Tänzer bevorzugen bequeme, locker sitzende Kleidung, die Bewegungsfreiheit ermöglicht. Häufig wird Streetwear wie Jogginghosen, Oversized-T-Shirts und Sneakers getragen. Allerdings gibt es keine festen Regeln und der individuelle Stil kann variieren. Wichtig ist, dass die Kleidung den Tanzbewegungen nicht im Weg steht und sich der Tänzer im Tanzkurs wohl fühlt.

Welche Musik wird beim Urban Dance Tanzkurs verwendet?

Urban Dance wird oft mit verschiedenen Musikstilen getanzt, einschließlich Hip-Hop, R&B, Funk und sogar Pop. Es ist bekannt für seine Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit, was die Auswahl der Musik betrifft. Die Musik, die für Urban Dance verwendet wird, hat typischerweise einen starken Beat und rhythmische Elemente, die die Tänzer dazu inspirieren, kreative und einzigartige Bewegungen zu kreieren. Es ist auch üblich, Musik mit gesprochenen Wörtern oder Rap zu verwenden, um den rhythmischen Fluss des Tanzes zu fördern. Es ist wichtig zu bemerken, dass die Wahl der Musik oft von der persönlichen Vorliebe des Tänzers und dem spezifischen Stil des Urban Dance abhängt.

Welche Vorteile hat das Tanzen von Urban Dance?

Urban Dance Tanzkurse bietet viele Vorteile. Erstens fördert es die körperliche Fitness, da es ein hervorragendes Cardio-Training ist. Zweitens verbessert es die Körperbeherrschung und Beweglichkeit, da viele Tanzbewegungen Präzision und Flexibilität erfordern. Drittens fördert es die soziale Interaktion, da das Tanzen oft in Gruppen stattfindet. Viertens kann es auch das Selbstvertrauen stärken, da man durch das Erlernen neuer Bewegungen und das Meistern von Choreographien ein Gefühl der Leistung erhält. Schließlich kann Urban Dance auch als kreative Ausdrucksform dienen, die es den Tänzern ermöglicht, ihre Gefühle und Emotionen durch Bewegung auszudrücken.

Kurzer Einleitungstext über Shuffle Dance

Hey, willst du das Tanzparkett zum Beben bringen? Dann ist der Shuffle Dance genau dein Ding! Dieser energiegeladene Tanzstil, der in der elektronischen Musikszene wurzelt, ist bekannt für seine rasanten Fußbewegungen und coolen Gleitschritte. Bei Festivals und Clubs weltweit zieht der Shuffle Dance Leute in seinen Bann – mit seiner Kombination aus schnellen Hacken-Kicks und fließenden Schrittfolgen. Also, schnapp dir deine Sneaker und lass uns gemeinsam in die Welt des Shuffle Dance eintauchen!

 

Was ist Shuffle Dance und wie hat es begonnen?

Shuffle Dance ist ein energiegeladener Tanzstil, der in den späten 1980er Jahren in der Rave- und Clubszene aufkam. Charakteristisch für den Shuffle sind schnelle und präzise Fußbewegungen kombiniert mit einer Vielzahl von Schritten, Drehungen und Gleitbewegungen. Die Schritte erinnern oft an das Shuffle-Kartenspiel, daher der Name. Ursprünglich entwickelte sich der Shuffle in der Underground-Technoszene Melbournes, Australien, und wurde als „Melbourne Shuffle“ bekannt. Heutzutage ist der Shuffle Dance durch soziale Medien und Musikfestivals weltweit populär geworden und verbindet Elemente aus verschiedenen Tanzstilen zu einem einzigartigen Mix. Ob auf Party oder als Workout, der Shuffle Dance bringt definitiv Spaß und Energie in die Tanzfläche!

 

Welche Schritte und Bewegungen gehören zum Shuffle Dance?

Hey, wenn Du Shuffle lernen willst, bist Du hier genau richtig! Der Shuffle Dance besteht aus ein paar coolen Basic Moves. Zuerst ist da der „Running Man“: Starte auf der Stelle zu joggen, aber mit einem Twist – zieh abwechselnd ein Knie hoch und schieb den anderen Fuß nach hinten. Dann gibt’s den „T-Step“: Hebe ein Fuß an und drehe den anderen nach außen, sodass Deine Füße ein „T“ formen. Wichtig ist dabei, den Rhythmus zu halten und fließend von einem Fuß auf den anderen zu wechseln. Mit Übung kannst Du dann auch eigene Variationen einbauen. Und vergiss nicht, locker zu bleiben, das macht den Shuffle erst richtig cool. Leg einfach Deine Lieblings-Playlist auf und fang an zu üben – null Stress, nur Spaß!

Welche Musik wird typischerweise für das Shuffle Tanzen verwendet?

Beim Shuffle Tanzen geht’s um den Beat und die Energie, daher ist elektronische Tanzmusik, insbesondere House, Techno und EDM, voll dein Ding. Diese Genres bieten den perfekten Rhythmus für die schnellen, hakenschlagenden Fußbewegungen des Shuffles. Melbourne Bounce, mit seinen markanten Basslines und treibenden Rhythmen, ist auch mega angesagt in der Shuffle-Szene. Aber letztendlich kann jede Musik mit einem soliden Beat, der dich in Bewegung bringt, funktionieren. Experimentier ruhig mit verschiedenen Tracks und finde deinen persönlichen Shuffle-Vibe!

Tipps und Tricks, um mit dem Shuffle Dance anzufangen

Hey, Du willst also Shuffle lernen? Super Entscheidung! Shuffle Dance ist nicht nur mega angesagt, sondern auch ein tolles Workout. Hier ein paar Tipps, um durchzustarten:

 

  1. Basics zuerst: Fang mit den Grundschritten an. Zum Beispiel gibt es den Running Man, der die Illusion erzeugt, dass Du auf der Stelle rennst. Dann gibt es noch den T-Step, der super ist, um Dich auf der Tanzfläche zu drehen und zu bewegen, und den Charleston, der einen Hauch von Swing in Deinen Shuffle bringt. Probier sie alle aus und finde Deinen eigenen Stil!
  2. Rhythmusgefühl: Shuffle tanzt Du am besten zu elektronischer Musik. Höre den Beat und lass Deine Bewegungen damit verschmelzen.
  3. Langsam beginnen: Starte langsam, um die Technik zu verstehen, und steigere dann das Tempo.
  4. Übung macht den Meister: Regelmäßiges Üben ist entscheidend. Auch wenn es anfangs nicht perfekt ist, bleib dran!
  5. Inspiration suchen: Schau Dir Videos von erfahrenen Shufflern an, das motiviert und gibt neue Ideen.
  6. Spaß haben: Vergiss nicht, das Wichtigste beim Tanzen ist, Spaß zu haben. Also Musik an und los geht’s!

Wie kannst Du Shuffle Dance lernen und verbessern?

Shuffle Dance zu lernen, ist eine super Möglichkeit, nicht nur fit zu bleiben, sondern auch richtig Spaß zu haben! Fang mit den Basics an: Running Man und T-Step. Diese Moves sind das A und O beim Shuffle. Übe diese Grundschritte täglich, um Deine Koordination und Rhythmusgefühl zu verbessern. Dreh die Musik auf und lass Dich vom Beat leiten.

Um Deinen Shuffle Dance zu verbessern, achte auf Deine Körperhaltung. Dein Oberkörper sollte entspannt sein, während Deine Beine die eigentliche Arbeit machen. Spiegel und Videos sind Deine Freunde – nutze sie, um Deine Moves zu analysieren und zu perfektionieren. Und vergiss nicht: Übung macht den Meister! Also, schnapp Dir Deine Sneakers und shuffle los!

Die Bedeutung von Shuffle Dance in der heutigen Zeit und in der Tanzkultur

Shuffle Dance ist heutzutage mehr als nur ein Tanzstil – es ist ein Ausdruck von Freiheit und Individualität. Ursprünglich aus der Rave-Szene der 80er stammend, hat der Shuffle Dance sich global etabliert und ist Teil der modernen Tanzkultur geworden. Du siehst ihn in Clubs, auf Festivals und in sozialen Medien, wo Videos von Shufflern virale Aufmerksamkeit erlangen. Dieser Tanz zeichnet sich durch schnelle Fußbewegungen und das charakteristische „Sliden“ der Füße aus. Er hat sich zu einer Art Lebensstil entwickelt, der Menschen unterschiedlichster Hintergründe verbindet. Der Shuffle Dance fördert Kreativität und körperliche Fitness und bietet eine Plattform für persönlichen Ausdruck. In einer Welt, die oft von Struktur und Routine dominiert wird, bietet Shuffle eine willkommene Pause, eine Chance, loszulassen und einfach Spaß am Rhythmus der Musik zu haben.

Inspiration: Beliebte Shuffle Dance Videos und Tänzer auf Social Media

Du liebst also Shuffle Dance? Kein Wunder, denn es ist der absolute Hype auf Social Media! Diese energiegeladene Tanzform, bei der Füße blitzschnell über den Boden gleiten, hat die Herzen von Millionen erobert. Egal ob auf Instagram oder TikTok, überall sieht man Tänzer, die zu elektronisierenden Beats ihre besten Moves zeigen. Aber Shuffle ist nicht nur ein Augenschmaus; es ist auch eine tolle Möglichkeit, sich fit zu halten. Hast du dich schon mal an den Running Man gewagt oder versucht, die T-Step-Bewegung zu meistern? Mit ein wenig Übung kannst du vielleicht selbst zum Star in deinem Freundeskreis werden. Also, schnapp dir deine Sneakers und lass dich von den beliebtesten Shuffle-Tänzern inspirieren. Wer weiß, vielleicht postest du ja bald dein eigenes Video und wirst Teil der Shuffle-Community!

Was erwartet mich in einem Shuffle Tanzkurs?

In einem Shuffle Tanzkurs tauchst Du in die energiegeladene Welt des Shufflings ein. Hier lernst Du die Grundlagen: von den ikonischen Running Man und T-Step Bewegungen bis hin zu fortgeschrittenen Kombinationen. Die Atmosphäre ist meist locker, und die Musik ist treibend – perfekt, um sich fallen zu lassen und den Beat zu fühlen. Du wirst nicht nur Deine Koordination und Ausdauer verbessern, sondern auch Deinen eigenen Tanzstil entwickeln. Erwarte eine Mischung aus Spaß, Herausforderung und einer tollen Community, die alle die Liebe zum Shuffle teilen. Also, schnür Deine Tanzschuhe und mach Dich bereit, zu elektronischen Beats zu gleiten.

Kann ich Shuffle Dance auch daheim machen?

Klar, Du kannst Shuffle Dance super zu Hause lernen! Alles, was Du brauchst, ist ein wenig Platz, um Dich zu bewegen. Starte mit den Grundschritten, wie dem „Running Man“ oder dem „T-Step“. Es gibt online viele Tutorials, die Dir die Schritte langsam und verständlich erklären. Leg einfach Deine Lieblingsplaylist auf und übe regelmäßig – am besten täglich ein paar Minuten. Mit der Zeit wirst Du Deine Shuffle-Skills verbessern und Deinen eigenen Stil entwickeln können. Und das Beste: Du brauchst keine spezielle Ausrüstung, also zieh Deine bequemsten Schuhe an und leg los!